Zeitzeugengespräch mit Michael Goldmann-Gilead

„Als Eichmann das erste Mal den Mund öffnete, war es, als ob die Tür der Gaskammer aufging.“ Michael Goldmann-Gilead, einer der Vernehmer Adolf Eichmanns im Prozess in Jerusalem. Ein beeindruckender Zeitzeuge zu Gast bei der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt in Magdeburg.

goldmann

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.