Auflösung der Landtagswette 2016

Die im Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. zusammengeschlossenen Jugendverbände haben mit den Landtagsfraktionen von CDU, DIE LINKE, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der SPD gewettet, dass sie es nicht schaffen, eine Ferienfreizeit zu organisieren, beziehungsweise, mindestens ein Drittel ihrer Landtagsabgeordneten Freizeiten, Gruppenstunden, Workshops oder ähnliches der KJR-Mitgliedsverbände bis zum 30. September besucht.

Außer der CDU haben alle Fraktion die Wette gewonnen. Für einige Abgeordnete gab es Sonderpreise. Ich bekam meinen persönlichen „Oskar“ für mein Schauspieltalent bei dem Videoworkshop von fjp media Besuch bei fjp-media (Landtagswette I).

lt-wette-2landtagswette-iii

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.